INFO: +++ Aktuelle Tabellen, Spielpläne und Ergebnisse von allen Mannschaften findet ihr bei Handball4all. +++ FÖRDERVEREIN: Du möchtest die Handballabteilung unterstützen? Dann werde doch Mitglied in unserem Förderverein (weitere Infos hier).

Die letzte Saison endete gefühlt so früh (06.03.2016) wie nie zuvor. Mit dem vierten Tabellenplatz (Punktgleich mit dem Tabellendritten HSG Büchen / Siebeneichen) konnte die Saison als erfolgreich verzeichnet werden. Das Training wurde im März lediglich individuell und seit April wieder mannschaftlich abgehalten - auch insbesondere deswegen um Spielerinnen zum Probetraining zu laden und zum anderen auch um das am letzten Wochenende abgehaltene Final-4 auf KREISEBENE weiterhin konditionell und spielerisch gut über die Runden bringen zu können.

Unser Halbfinalgegner waren die uns bekannten Damen vom VfL Rethwisch (Regionsligaaufsteiger der Saison 2015 / 2016). Die erste Halbzeit konnten wir mehr als gut mithalten und führten gar mit 9:6 und zur Halbzeit mit 10:8. Leider fehlte es uns im Vergleich zu den Gegnern der anderen Halbfinalbegegnung (welche sich aus den höher spielenden ersten Mannschaften bedienen konnten) zum Ende hin an Alternativen und so verloren wir trotz guten Kampfes das Halbfinale mit 17:20. Trotzdem Mund abwischen und Kopf hoch – das war ein Klasse Leistung!!!

Vorausschauend auf die Saison 2016 / 2017 können wir auf eine starke Damenmannschaft zugreifen. So haben wir zwar drei Abgänge zu verzeichnen. Auf der anderen Seite können wir aber ebenso vier Neuzugänge (teils aus Landes- Regions und Kreisligen) begrüßen können und haben somit zzt einen Kader von 18 Spielerinnen. Des Weiteren haben wir mit der Firma Rohwerder Datasystems GmbH aus Schwarzenbek einen neuen Trikotsponsor gewinnen können. So dass die Mannschaft auch präsentationsmäßig neben den anderen Ausrüstungsgegenständen von weiteren Sponsoren ein gutes Bild machen wird.

In diesem Zusammenhang nochmals recht herzlichen Dank! Im Juni wird fast die gesamte Mannschaft sich mit je zwei Kraft- und zwei Laufeinheiten pro Woche fit halten. Ehe das Team sich dann im Juli bis hin zum ersten Saisonspiel mit zwei Mal die Woche Training, zwei Trainingslagern und drei Turnieren vergnügen darf ;-). Leider haben wir noch auf der TORWARTPOSITION zur kommenden Saison Bedarf. Wer also Lust hat diese Truppe kennen zu lernen, zuverlässig ist, gutes Training zu schätzen weiß und mit uns gemeinsam die nächste Saison erfolgreich spielen möchte, der darf sich gerne melden. Auf welchem Kommunikationsweg auch immer!

   

Die nächsten Heimspiele  

 29.04.2018 Berliner Str

15:00 wJD - Glinde/Reinbek

17:00 1.Damen - Holsteinische Schweiz 2

06.05.2018 Buschkoppel

17:00 1.Herren - SC Nahe 08

   
© TSV Schwarzenbek Handball