INFO: +++ Aktuelle Tabellen, Spielpläne und Ergebnisse von allen Mannschaften findet ihr bei Handball4all. +++ FÖRDERVEREIN: Du möchtest die Handballabteilung unterstützen? Dann werde doch Mitglied in unserem Förderverein (weitere Infos hier).
Am heutigen Samstag Abend hatten wir nun auch endlich unseren ersten Auftritt in der neuen Saison. Es ging gleich auswärts gegen die Mannschaft SC Union Oldesloe 2. Obwohl wir noch vor der verschlossenen Halle warten mussten und es dabei zeitweise in Strömen regnete, hatten alle Lust auf das Spiel.
Wir hatten dann auch gleich einen guten Start. Wir konnten durch ein paar gute, konsequente Abschlüsse zunächst auf 1:4 davonziehen. Allerdings waren wir nicht in der Lage, diesen Vorsprung auszubauen oder zumindest zu halten. Der Gegner machte nach und nach ein Tor nach dem anderen und lag zweitweise mit 5 Toren vorne. Am Ende konnten wir noch zum Halbzeitstand von 13:10 verkürzen.
Da wir ja noch die zweite Halbzeit vor uns hatten, war noch nichts verloren. Es war uns klar, dass wir versuchen mussten, durch Tempospiel den Gegner permanent unter Druck zu setzen und so zu unseren Torchancen zu kommen. Leider gelang uns dies nicht über den Rest der Spieldauer. Wir haben zwar die zweite Hälfte mit 6:5 gewonnen, mussten uns aber am Ende mit 18:16 geschlagen geben.
Als Fazit zu diesem Spiel bleibt festzuhalten:
- Sascha hat eine gute Torwartleistung abgeliefert und dafür gesorgt, dass das Ergebnis nicht höher ausfällt
- unsere Abwehr konnte durch die "alten" Kämpfer (sorry Benni, Marko und Jüli) gut stabilisiert werden
- die Abstimmung im Angriff ist (erwartungsgemäß) noch nicht optimal, es gab aber eine Reihe guter Ansätze
 
Es bleibt also noch viel zu tun, aber wir bleiben am Ball und am nächsten Wochenende geht's dann gleich weiter gegen Wentorf.
   
© TSV Schwarzenbek Handball