INFO: +++ Aktuelle Tabellen, Spielpläne und Ergebnisse von allen Mannschaften findet ihr bei Handball4all. +++ FÖRDERVEREIN: Du möchtest die Handballabteilung unterstützen? Dann werde doch Mitglied in unserem Förderverein (weitere Infos hier).

Wir sind TSV S'bek  

   

aktuelle Berichte  

   

Das Erste Auswärtsspiel dieser Saison sollte uns nach Todesfelde führen. Wieder mal mit vollem Kader wollten wir die zwei Punkte mit nach Hause nehmen. 

Die Ansage war klar: Wir wollten uns das Leben nicht wieder selber schwer machen und von Anfang an Vollgas geben. Was sollen wir sagen, das Spiel war sehr ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich absetzen. Wir hatten in der 1. Halbzeit unsere Mühe in der Abwehr. Ließen unsere Gegenspielerinnen viel zu oft von 9m frei werfen. Vorne im Angriff taten wir uns dann leider auch etwas schwer gegen die 5:1 Abwehr. Dadurch gingen wir dann mit einem 14:12 Rückstand in die Kabine. Die
Ansage in der Kabine war deutlich. Kopf hoch und weiter gehts. Die Gegenspielerin in der Abwehr früher annehmen, vorne die Chancen nutzen.
Na ja der Start in der zweiten Halbzeit lief dann leider alles andere als gut. Die Todesfelderinnen kamen weiterhin zu ihren Toren und wir taten uns immer noch schwer vorne im Angriff unsere Möglichkeiten zu finden. Wir mussten dann einen 4 Tore (19:15 / 32:55Min.) Rückstand hinterher laufen. Durch einen Torwart wechsel und Umstellungen auf einigen Positionen kamen wir dann aber doch noch mal zurück ins Spiel. Die Abwehr stand nun sicher, es wurde geschoben und sich gegenseitig geholfen. Vorne im Angriff wurde nun mal in die Lücken gegangen und der Ball auch dann im richtigen Augenblick auf den Mitspieler weiter gespielt, was zu einem Torerfolg oder einen 7m führte. Es wurde auch endlich mal aus dem Rückraum geworfen und wir sehen, wir können auch das. Durch Kampfgeist und eine geschlossenen Mannschaftsleistung so wohl auf dem Feld wie auch auf der Bank konnten wir das Spiel dann doch noch für uns entscheiden. Am Ende stand dann ein 22.24 auf der Anzeigetafel und wir sind weiterhin ungeschlagen.

Nun wartet eine kleine Pause auf uns. Unser nächstes Spiel führt uns dann am 28.10. nach Geesthacht.

Eure Mädels

Es Spielten: Helen 2, Mirjam, Fenja 2, Ehmi 10/5, Julia W. 1, Kim, Emily, Lina 1, Nina, Finja 6, Jördis 1, Julia 1, Teresa,Marie

   

Sponsoren  

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
   
© TSV Schwarzenbek Handball