INFO: +++ Aktuelle Tabellen, Spielpläne und Ergebnisse von allen Mannschaften findet ihr bei Handball4all. +++ FÖRDERVEREIN: Du möchtest die Handballabteilung unterstützen? Dann werde doch Mitglied in unserem Förderverein (weitere Infos hier).

Wer wir sind - TSV Schwarzenbek  

   

Bahama Cup  

   

5. Bahama Cup der Handballer des TSV – ein Riesenerfolg!

Am letzten Wochenende (21. + 22.05.) war wieder „rumble in the sand“ in Schwarzenbek: Die Handballer des TSV hatten zur 5. Austragung des Beachhandball-Turniers auf die Beachfläche an der Halle Buschkoppel geladen.
 
Über 50 Teams traten zu mehr als 300 Partien an und erfreuten sich an spannenden Matches und dem tollen Rahmenprogramm. Das Team um Chef-Organisator Jan Schmidtchen hatte wieder einiges aufgefahren! Neben der erneut sehr professionellen musikalischen Untermalung durch DJ Christian gab es einen großen Grillstand sowie einen Kaffee + Kuchenverkauf der Eltern unserer Handballkids. Ein großes DANKE dafür! Auch war wieder Fa. Nordsport mit einem Verkaufsstand und vielen guten Angeboten vertreten.
 
Erneut ein absolutes Highlight – wie in jedem Jahr – war die Tombola, die von Melanie Schmidtchen und Sylvia Braun organisiert wurde. Ein großes Dankeschön für die Mühen und den tollen Beitrag, den ihr beiden damit für die Jugendabteilung leistet. Hut ab und Danke!
Ach ja: den Hauptpreis, ein Fahrrad aus dem Sortiment unseres Sponsoren Schwarzenbeker Radladen, konnte diesmal Jonas Wolf vom TSV Klausdorf mit nach Schwentinental nehmen. Herzlichen Glückwunsch!
 
Gespielt wurde – wie in den vergangenen Jahren auch – in allen Altersklassen: von der E bis zur A-Jugend. Ab der C-Jugend wurde „gebeached“, die E + D-Kids trugen ein Hallenturnier aus.
 
Sportliche Highlights aus Schwarzenbeker Sicht setzten am ersten Turniertag (Samstag) die weibliche und männliche B-Jugend. Beide Teams mussten sich erst im Finale geschlagen geben; die weibl. B-Jugend von Trainer Benny Warremann gab sich sogar erst im Shootout geschlagen.
In jedem Fall nochmals Glückwünsche nach Winsen (mJB) und Bergedorf (wJB).
 
Am zweiten Turniertag (Sonntag) konnten sich die Schwarzenbeker Anhänger sogar über zwei Turniersiege freuen! Die weibl. C-Jugend war nicht zu stoppen und bezwang im Finale die Mädels vom AMTV. Die mJE von Trainerin Eschi ging in ihrem Turnier durch ein Wechselbad der Gefühle. Wurde in der Vorrunde noch deutlich gegen HG Norderstedt 1 verloren, so konnte im umkämpften Finale ein knapper Sieg gefeiert werden.
Am Ende gab es jedoch zwei 1. Plätze, waren die TSVer doch „aK“ angetreten augrund einiger D-Jugendspieler. Das war eine faire Lösung und freute dann auch die Jungs der HG Norderstedt.
 
Die kompletten Ergebnisse vom Bahama Cup – Wochenende findet ihr in einer separaten Aufstellung.
 
 
Die Leitung der Handballabteilung sowie das Orga-Team dankt den zahlreichen Helfern – ohne euch wäre die Turnierdurchführung nicht möglich!
Wir danken auch ausdrücklich unseren Turniersponsoren
Fa. Metallbau Rungius (Schwarzenbek)
Fa. Security Service Schwarzenbek                        und
Fa. EON Hanse / Schleswig-Holstein Netz AG
 
 
Wir hoffen, alle Beteiligten und Gäste hatten soviel Spaß wie wir und auf ein Wiedersehen zum 6. Bahama Cup 2012!!!
   

Die nächsten Heimspiele  

   19.11.2017 Berliner Str.

 14:15 wJE - TSV Bargteheide

16:00 1.Herren - TSV Groß Grönau

   26.11.2017 Berliner Str.

 10:30 wJB - Boizenburger HV

12:15 wJD - VFL Oldesloe

14:00 mJA - HSG Ostsee N/G

16:00 1.Herren - Henstedt-Ulzburg

18:00 2.Herren - Lauenburger SV

 10.12.2017 Berliner Str.

 11:00 wJD - TSV Bargteheide

12:30 mJD - SG Glinde/Reinbek 2

14:15 wJC - HSG Tills Löwen

16:00 2.Damen - DHG Sandesneben

18:00 2.Herren - HSG Büchen/Sieben.

   
© TSV Schwarzenbek Handball