4 minus Punkte, 10 absolvierte Spiele, 16 Punkte auf der Habenseite, 20 interessante Halbzeiten, 175 kassierte Tore, 256 geworfene Tore, 600 Minuten vielseitiger Handball, reichlich Siebenmeter, spannende Spielsituationen, viele Torschützen, großartige Stimmung, kaum Verletzte, und, und, und....

TSV Schwarzenbek : DHG Sandesneben

Die DHG ging mit 0:1 in Führung und der war zum wach rütteln. Wir setzten uns auf 5:1 ab, und hielten den Abstand bis zum Ende. Wir machten mit einem 22:15 (12:9) Sieg den Sack zu und feierten unseren zwei Punktegewinn. Wir sagen vorerst Danke an alle, und wünschen noch eine schöne Adventszeit.