Die TSV-Handballer freuen sich auf ein tolles Event: Am kommenden Samstag, 17. Februar 2018 findet ab 14 Uhr in der Sporthalle Buschkoppel 1 das Pokalendturnier der Handballgemeinschaft Lauenburg/Stormarn e.V. „Final Four“ 2018 der Frauen und Männer statt. Die Handball-Abteilung des TSV ist sehr froh darüber, dass Schwarzenbek den Zuschlag zur Ausrichtung dieses Kreispokals erhalten hat.

Neben beiden ersten Schwarzenbeker Mannschaften aus der Süd/Ostsee-Liga haben sich noch bei den Frauen die Teams von HSG Tills Löwen 08 2, HSG Büchen/Siebeneichen und VfL Rethwisch für die Halbfinals qualifiziert. Bei den Männer werden die Mannschaften von HSG Tills Löwen 08 3, Lauenburger SV 2 sowie GHG Hahnheide begrüßt.

In der Tabelle der Süd/Ostsee-Liga steht die Mannschaft der TSV-Männer aktuell auf dem ersten, die Frauen auf dem dritten Platz. Die Mannschaft der Frauen hat sich erst im vergangenen Jahr im Relegationsturnier den Aufstieg erkämpft. 

Die Mannschaften freuen sich natürlich, wenn viele Zuschauer zu diesem besonderen Spieltag in die Halle an der Buschkoppel kommen. Für das leibliche Wohl stehen Kaffe, Kuchen, kalte Getränke und Würstchen vom Grill bereit. Der Eintritt ist frei.