INFO: +++ Aktuelle Tabellen, Spielpläne und Ergebnisse von allen Mannschaften findet ihr bei Handball4all. +++ FÖRDERVEREIN: Du möchtest die Handballabteilung unterstützen? Dann werde doch Mitglied in unserem Förderverein (weitere Infos hier).
Mit dem VfL Oldesloe trafen wir auf einen Gegner gegen den wir beim Fielmann-Cup noch mit einem Tor verloren hatte. So wußte man wenigstens, dass ein Sieg gegen Oldesloe nicht unbedingt erspielt sondern eher erkämpft werden mußte. Und es ging auch erst recht holprig los. Nach etwa 15 Minuten führte Oldesloe mit 5:8 ehe die Schwarzenbeker sich besannen und sich die Führung zurück holten. Mit 12:11 ging es dann in die Halbzeit. Dort wurde dann noch einmal an den Kampfgeist appelliert. Bis zum 18:17 in der 42. Minute konnte Oldesloe noch den Kontakt halten. Danach setzten sich die Schwarzenbeker Tor für Tor ab, so dass das Ergebnis mit 29:22 dann doch recht eindeutig ausfiel. Erwähnenswert waren besonders Neuzugang Michele Reineke, 3 Tore und ein starkes Spiel nach 2 Jahren Handballpause. Herzlich Willkommen! Und natürlich Hannes Kulp, der nach einem Kreuzbandriss erstmals wieder in Spielgeschehen eingreifen konnte. 1 Tor und 2 Vorlagen in vier Minuten Spielzeit! Sehr beachtlich. Herzlich Willkommen zurück!!!
   
© TSV Schwarzenbek Handball