INFO: +++ Aktuelle Tabellen, Spielpläne und Ergebnisse von allen Mannschaften findet ihr bei Handball4all. +++ FÖRDERVEREIN: Du möchtest die Handballabteilung unterstützen? Dann werde doch Mitglied in unserem Förderverein (weitere Infos hier).

Im Rahmen der Vorbereitung auf die Rückrunde, nahm die wJB am Tills Löwen Cup in Mölln teil. Das Auftaktspiel konnte überraschend deutlich mit 10:2 gegen die HL Buchholz 08-Rosengarten gewonnen werden, gegen die der TSV vor einem halben Jahr noch 5:4 beim Turnier in Osdorf gewannen. Anschließend unterlagen die Schwarzenbekerinnen mit 3:5 im Klassiker gegen die GHG Hahnhheide. Zum Abschluß der Vorrunde stand die Partie gegen den Oberligisten ASC Dortmund an. Trotz einer couragierten Leistung unterlag man gegen den Favoriten aus Nordrhein-Westfalen mit 3:9.

Das darauffolgende Viertelfinale gegen die HSG Holsteinische Schweiz endete nach Ablauf der regulären Spielzeit mit 4:4. Das Siebenmeterwerfen wurde mit 1:2 verloren, wodurch die TSV-Mädels in der Platzierungsrunde um die Plätze 5 bis 8 antraten. Durch ein 7:2 gegen die Tills Löwen, qualifizierten sich die Europastädterinnen für das Spiel um Platz 5. Da der folgende Gegner nach seinem ersten gewonnenen Platzierungsspiel überraschend abreiste, belegte der TSV kampflos den 5. Platz. Da sich 6 Spielerinnen der Tills Löwen (Danke!) und 2 dänische Spielerinnen (Tak!) bereit erklärten ein Freundschaftsspiel zu bestreiten, konnte noch ein wenig Spielpraxis gesammelt werden – Endstand 8:12.

   

Die nächsten Heimspiele  

 11.11.2018 Buschkoppel

11:00 mJC - HSG Hol. Schweiz

12:45 wJA - Tangstedt

14:30 mJA - Tills Löwen

18:00 2.Damen - Hahnheide 2

18.11.2018 Berliner Str.l

12:00 wJE - VFL Oldesloe

13:30 wJD - Glinde/Reinbek

15:15 mJA - VFL Geesthacht

25.11.2018 Berliner Str.

14:15 mJC - Groß Grönau

16:00 1.Damen - Hol. Schweiz

18:00 1.Herren - Lübecker TS 2

   
© TSV Schwarzenbek Handball