INFO: +++ Aktuelle Tabellen, Spielpläne und Ergebnisse von allen Mannschaften findet ihr bei Handball4all. +++ FÖRDERVEREIN: Du möchtest die Handballabteilung unterstützen? Dann werde doch Mitglied in unserem Förderverein (weitere Infos hier).

Unser zweiter Gegner in der noch jungen Saison kam als Tabellenletzter nach Schwarzenbek. Umso größer waren die Erwartungen an unsere Mannschaft heute einen deutlichen Sieg einzufahren. So einfach wie gedacht war es dann aber doch nicht. Die Hahnheiderinnen hielten über weite Strecken gut mit, konnten aber letztlich gegen unsere gut eingestellte Mannschaft keine Punkte einfahren.

Zur Halbzeit hatten wir uns schon einen 4 Tore Vorsprung erarbeitet und mit 13:9 Treffern schon mehr Tore als im gesamten letzten Spiel gegen Geesthacht erzielt. Im Gegensatz zum Match vor zwei Wochen schafften es unsere Mädels ihr Spiel mehr in die Breite zu ziehen. Durch das stärkere Einbeziehen der Außenpositionen wurde unser Spiel variabler und bescherte uns eine deutlich höhere Torausbeute. Das Training hatte sofort Früchte getragen, darauf lässt sich weiter aufbauen.

Unsere Torschützinnen: Franzi (8), Sinja (6), Julia Wolter (6), Jana (1)

PS. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer fürs Catering und an Holger für die neuen Aufwärmtrikots.

   

Die nächsten Heimspiele  

 14.01.2018 Berliner Str.

10:30 wJE - SG Glinde/Reinbek

12:00 mJA - HSG Hol. Schweiz

14:00 2.Damen - TSV Bargteheide

16:00 1.Herren - TuS Lübeck 2

18:00 2.Herren - HSG Tills Löwen 2 

   
© TSV Schwarzenbek Handball