INFO: +++ Aktuelle Tabellen, Spielpläne und Ergebnisse von allen Mannschaften findet ihr bei Handball4all. +++ FÖRDERVEREIN: Du möchtest die Handballabteilung unterstützen? Dann werde doch Mitglied in unserem Förderverein (weitere Infos hier).

Samstag den 28.01.17 ging es zum Auswärtsspiel nach Ahrensbök. Holger Buck konnte heute beruflich leider nicht sodass Andreas Wolter übernahm. In einer äußerst ausgeglichenen, spannenden und fairen Partie könnte sich die Heimmannschaft letztlich mit 23:22 durchsetzten. Die TSV Mädels begannen sehr konzentriert und konnten schnell mit 4 Toren in Front gehen. Der Gegner sah sich wenig geschockt und kam noch bis auf ein Tor heran. Wir gingen mit 12:11 Führung in die Halbzeit. Nach dem Pausentee kam der Gegner besser ins Spiel und vorne kam auch ein wenig Pech dazu. 3 x konnte der Pfosten für Ahrenbök retten. Durch eine starke Abwehrleistung konnten wir die Partie bis zum Schlusspfiff durch den starken jungen Schiedsrichter spannend gestalten.
Der letzte Angriff ging daneben und Ahrensbök machte es auf der anderen Seite besser.
Somit mussten wir uns mit einem Tor geschlagen geben. Die Mädels zeigten aber alle eine tolle Moral und Zusammenhalt.
Nach der Partie fuhren wir noch ins Lokal mit den goldenen Bögen und ließen den Samstag ausklingen.
Auf diese Leistung können die Mädels stolz sein.
Die nächste Partie findet am 05.02.17 gegen den TSV Ellerau statt.
Los geht es um 14.15 Uhr in der Buschkoppel. Über zahlreiche Zuschauer würden wir uns freuen.

   
© TSV Schwarzenbek Handball